FÜHRZÜGELKLASSE 2022

PRÜFUNG NR. 3 

INTERNE PRÜFUNG, NUR AUF EINLADUNG

Datum: Sonntag, 28.08.2022
Zeit: ca. 09:30 Uhr
Ort: Areal Reitschule Kolbenhof

AUSSCHREIBUNG: 3 Starts pro Pferd und Prüfung erlaubt (verschiedene Reiter)

Prüfung Nr. 3

Im Kolbenhof ist keiner zu klein, ein Teilnehmer zu sein. Mit der Führzügelklasse bieten wir auch den Kleinsten die Möglichkeit, aktiv an unserem Sommerturnier teilzunehmen. Sei also auch Du mit Deiner Tochter, Deinem Göttibueb, Deiner Nichte oder Deinem Enkel mit dabei. 

Ablauf: Es wird mit einer Führperson im Schritt und Trab über kleine Geländehindernisse geritten. Zugelassen sind Kinder von 4 bis 13 Jahren auf Ponys oder Pferden, ohne Reiterbrevet. Die Führperson ist mind. 16 Jahre alt. Der Parcours führt über ca. 9 Hindernisse und das Pony/Pferd muss dabei zwingend von der Führperson geführt werden – es darf nicht alleine geritten werden. Diverse kleine Hindernisse mit einer Höhe von ca. 20 cm, Auf- und Absprünge und eine kleine Wasserpassage sind mit dabei. Jedes Hindernis hat als Alternative nebenan eine Stange, über die man reiten kann.

Nennung / Nenngeld: über Webseite Reitschule Kolbenhof, CHF 25.- pro Start. Zusätzliche Kosten für Pony oder Pferd vom Kolbenhof CHF 35.- resp. CHF 20.- (Mitglied).

Nennschluss: bis spätestens Montag, 8. August 2022. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Bei zu vielen Nennungen entscheidet der Nennungs- bzw. Zahlungseingang.

Startlisten: am Vorabend der Prüfung hier.

Tenue: Das Tenue ist frei wählbar; Kinder müssen einen Reithelm mit 3-Punkt-Befestigung tragen, eine Sturzweste ist empfohlen.

Preise: Flots und Naturalpreise an alle Starter/innen.

Haftungsausschluss: Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle, Krankheiten oder Sachschäden, welche Reiter, Besitzer und Pferde betreffen können. Er übernimmt auch Dritten gegenüber keine Haftung für Diebstähle, Unfälle und Sachschäden. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

 

ANMELDUNG FÜHRZÜGELKLASSE 2022

Pony / Pferd:

5 + 11 =